Die Standseilbahnen der Schweiz

Fotos und Videos der neuen Standseilbahn beim Kraftwerk Orsières

Von Rotz & Wiedemar - neue Standseilbahn - Kraftwerk Orsieres - Wagen in der BergstationSeit 1931 produzieren die Forces Motrices d'Orsières Strom in ihrem Wasserkraftwerk.

Neben der Druckleitung ist seit 1931 eine steile Windenbahn in Verwendung. Die maximale Steigung beträgt 47 Grad = 107 % !

Von 1931 - 2015 ging die Bahn vom Talboden beim Kraftwerk hinauf bis zum Wasserschloss. Diese alte Windenbahn war bis im Jahr 2015 in Betrieb.

Seit 2017 fährt auf dem oberen Teil des gleichen Schienentrassees eine neue Windenbahn des Herstellers Von Rotz & Wiedemar AG. Die neue Talstation befindet sich beim Installationsplatz / point de chargement beim Übergang zur Strasse. Das Foto zeigt den neuen Wagen in der Bergstation, die sich wie bisher beim Wasserschloss befindet.

Video Bergfahrt mit der neuen Standseilbahn
Video Talfahrt mit der neuen Standseilbahn
Standseilbahn 1937.01 Kraftwerk Orsières im Katalog - mit neuen Fotos
Hersteller der neuen Standseilbahn Von Rotz & Wiedemar AG

Die Standseilbahn im Staudamm Göscheneralp kann besucht werden

Fahrt mit der Standseilbahn im Staudamm GöscheneralpAuf der Göscheneralp befindet sich der Göscheneralpsee, ein Stausee mit
75 Mio. Kubikmeter Wasserinhalt.

Der Staudamm ist 155 Meter hoch und 540 Meter breit. Im Inneren fährt diese Windenbahn vom Windenhaus hinunter zur Grundablasskammer.

Die Staumauer kann besucht werden. Bei dieser Führung fährt man mit der Standseilbahn.
Die Fahrt mit der alten Windenbahn ist sehr abenteuerlich und ein Erlebnis für die ganze Familie.
Auch der sonstige Besuch der Stauseeanlagen ist spannend und abwechslungsreich.
Weitere Informationen erhalten Sie bei www.wasserwelten.ch.

Video Bergfahrt Standseilbahn im Staudamm Göscheneralp
Video Talfahrt Standseilbahn im Staudamm Göscheneralp
Führungen inkl. Fahrt mit der Standseilbahn
Diese Standseilbahn im Katalog der Standseilbahnen - mit neuen Fotos